Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Jahreskonferenz der Great Wine Capitals (24.-29.10.2021)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Tourismus
  2. Weinerlebnis
  3. Great Wine Capitals
  4. Great Wine Capitals-Verkostungspaket

Great Wine Capitals-Verkostungspaket

Tauchen Sie mit dem Great Wine Capitals-Verkostungspaket in die vielfältige Welt der Weine ein und gehen Sie mit auf eine kleine Reise durch die elf Mitgliedsstädte des internationalen Netzwerks! Die Destinationen präsentieren sich mit je einer ikonischen Weinrebe.
Das erste GWC-Verkostungspaket wird anlässlich der Jahreskonferenz des Netzwerkes in Mainz | Rheinhessen angeboten. Mit dem Verkostungspaket und der begleitenden Online-Weinprobe können Sie die Great Wine Capitals näher kennen lernen und „erschmecken“.

Weinauswahl

Diese Weine erwarten Sie:

Mainz | Rheinhessen | Deutschland: 2019 Bodenheimer Hoch Riesling trocken, Selection Rheinhessen (Weingut der Stadt Mainz)
Reife Rieslingfrucht: Die opulente Fruchtaromatik umfasst klassisch gelbe Steinfrüchte wie Pfirsich und Aprikose; die tropischen Komponenten von Ananas und Maracuja verleihen einen Hauch von Exotik. Die salzige Kalksteinmineralität im Hintergrund verleiht dem Wein Struktur, Komplexität und Harmonie.

Mainz | Rheinhessen | Deutschland: 2020 Niersteiner Riesling trocken vom Kalkstein (Weingut Domhof, Guntersblum)
Ein genialer Spannungsbogen, der mit aromatischen Vorankündigungen im Duft beginnt, in vielschichtigem Hochgenuss gipfelt und ein langes, würziges Ende findet. Der Riesling bildet wunderbar die rheinhessische Bodenstruktur vom Kalk ab und macht das Terroir unverfälscht schmeckbar.

Lausanne | Schweiz: Morges Chasselas Vieille Vigne (Cave de la Côte)
Der Wein öffnet im Wortsinn die Sinne, er lädt Genießer ein, sich auf die Reise an das Genfer Seeufer zu begeben, um die Region mit jedem Glas Morges Vieilles Vignes zu erspüren. Und diese dezente Art, macht diesen Chasselas zu einem gern gesehenen Gast an der Tafel, helle Fleisch- Fischgerichte unterlegt subtil und elegant. 

Valparaiso | Casablanca Valley | Chile: Sauvignon-Blanc Reserve (William Cole)
Das einzigartige Mikroklima lässt die Trauben bis zur vollen Reife gedeihen, führt aber gleichzeitig dazu, dass der Wein seine natürliche, knackige Frische behält. Das Resultat ist ein hervorragender rebsorten- und terroirbetonter Wein, der Sauvignon Blanc. Mit typischen Nuancen exotischer Früchte zeigt er Lychee, Maracuja und Limette mit leicht grasigen Anklängen.

Kapstadt | Cape Winelands | Südafrika: The View White Blend (Delaire Graff)
Mit seinen tropischen Fruchtnoten erobert dieser Wein die Herzen aller Weißweinliebhaber, besonders Grapefruit und Passionsfrucht verwöhnen die Sinne, während Untertöne von Brennnesseln für eine leichte grüne Note sorgen und dem Cuvée aus Sauvignon Blanc und Sémillon Balance verleihen.

San Francisco | Napa Valley | USA: Chardonnay (L.M. Martini)
Ein wahres Kraftpaket mit kompakter Struktur und intensiven Röstaromen, gepaart mit einem Bouquet von frischer Zitronencreme, würzigem Bratapfel und Mirabellen.

Verona | Italien: Lugana Vigne Alte (Zeni)
Blumig-elegant in der Nase mit Aromen von Aprikosen, Zitrusfrüchten und einem Strauß Blüten. Dazu dezentere Aromen von Nüssen, Butter und etwas Akazie. Am Gaumen mittelgewichtig und elegant mit abgepufferter Säure.

Bordeaux | Frankreich: Blaye Grand Reserve 2016 (Château Monconseil-Gazin)
Dieser Wein ist rund und intensiv, mit Aromen von reifen schwarzen Früchten und einigen Röstnoten von Vanille. Am Gaumen sehr reichhaltig, mit guter Frische, einer dichten aber schmelzigen Tanninstruktur und einem langen Abgang.

Bilbao | Rioja | Spanien: Vivanco Crianza (Vivanco)
Dunkles, leuchtendes Kirschrot, durchzogen von purpurnen Reflexen. Reichhaltiges Bukett mit mineralischen Noten und Aromen reifer Früchte, Vanille und Gewürzen. Am Gaumen körperreich, harmonisch und elegant mit perfekt integrierten weichen Tanninen. Facettenreicher, nachhaltiger Abgang.

Mendoza | Argentinien: Bio Malbec (Caligiore)
Ein veganer Malbec aus dem Land der Fleischliebhaber Argentinien. Der ökologische Familienbetrieb Caligiore garantiert keinen Einsatz von Pestiziden oder Chemikalien bei der Erzeugung seines Bio-Malbecs. Dennoch mangelt es diesem Rotwein nicht an Komplexität und Raffinesse. Ein durchaus authentischer und besonderer Malbec.

Adelaide | Barossa-Valley | Australien: Y-Serie Shiraz (Yalumba Winery)
Reichhaltig und reif, ist dieser Shiraz ein herrlicher Mund voll Südaustralien mit Schichten von reifen Brombeeren und Weihnachtskuchen am Gaumen, umhüllt von weichen, saftigen, vollreifen Tanninen.

Porto | Douro | Portugal: Portwein Fine Tawny (Vallegre)
Ziegelrote Farbe. Aromen von getrockneten Früchten und Nüssen. Am Gaumen angenehm geschmeidige Textur. Lang und komplex.


Bestellung des GWC Verkostungspakets

Online-Weinprobe

Die Weinwelt zu Gast in Mainz und Rheinhessen

Weinkultur – (er)leben!

„Celebrating Wine Culture“ – unter diesem Motto laden Mainz und Rheinhessen vom 24. bis zum 29. Oktober 2021 zur Jahreskonferenz der Great Wine Capitals, dem Arbeitstreffen der elf internationalen Weinhauptstädte. Im Fokus: Weinmarketing und innovative Ideen rund um das Thema Weintourismus für die internationalen Experten.

Pandemie-bedingt fällt die Ausgestaltung etwas anders aus, als ursprünglich geplant: So werden nicht alle Great Wine Capitals nach Mainz | Rheinhessen reisen können. Das internationale GWC Verkostungspaket wurde anlässlich der Jahreskonferenz zusammengestellt und ist ab sofort verfügbar.

Hintergrund: Great Wine Capitals

Zu den Great Wine Capitals (GWC) gehören derzeit elf bedeutende Großstädte. Sie alle haben eine ganz besondere Eigenschaft, die ihr Wirtschafts- und Kulturleben maßgeblich prägt: ihre international bekannten und renommierten Weinanbaugebiete. Dieses Netzwerk ist das einzige weltweit, das die "Alte" und die "Neue" Welt des Weins miteinander verbindet. Ziel ist es, Reisen, Bildung und Wirtschaftskontakte zu fördern.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'